Typ
COIN
Algorithmus
dBFT
Protokoll
POS
Startdatum
08/07/2017
Maximale Versorgung
200,000,000
Umlaufmenge
163,276,975
Einführung
Binance Coin, bezeichnet von BNB, ist eine native Münze der Kryptowährungsbörse Binance. Es wurde 2017 mit einem Initial Coin Offering (ICO) eingeführt und als Ethereum-basierter Token ausgegeben. Im Jahr 2019 hat Binance seine eigene Blockchain eingeführt, und BNB ist seitdem die einheimische Währung der Binance Chain (BC) und eine weltweit wertvolle Kryptowährung mit einer großen Marktkapitalisierung geworden.

Die Münze wurde mit einem Gesamtangebot etabliert von 200 Mio. Im Umlauf befindliche Token werden für den vergünstigten Handel an der Binance Exchange verwendet. Der Diskontsatz begann im ersten Jahr bei 50 % und soll jedes Jahr halbiert werden. Bis zum fünften Jahr gibt es keinen Rabatt, der sich auf den Wert des Tokens auswirkt. Um der Wertminderung entgegenzuwirken, zerstört Binance jedes Quartal BNB basierend auf der Planung des Handelsvolumens, um die Hälfte der im Umlauf befindlichen Token zu eliminieren.

Fast die Hälfte der während des ICO-Prozesses gesammelten Mittel sollte für das Branding von Binance verwendet werden und Marketing, während etwa ein Drittel für den Aufbau der Binance-Plattform und die Durchführung notwendiger Upgrades des Binance-Ökosystems verwendet wurde. Im September 2020 entwickelte die Binance Company ein Netzwerk, das speziell für die Ausführung von Anwendungen auf der Grundlage von Smart Contrast entwickelt wurde, die Binance Smart Chain. BSC läuft parallel zur nativen Binance Chain von Binance und ermöglicht seinen Benutzern, beide Welten zu nutzen: die hohe Handelskapazität von BC und die Smart-Contract-Funktionalität von BSC.
Merkmale
  • Schnelle Transaktionen
    Wenn Sie BNB für den Handel an der Börse verwenden, haben Sie Zugriff auf die Matching-Engine von Binance, die bis zu 1,4 Millionen Bestellungen pro Sekunde unterstützen kann.
  • Intelligente Verträge
    BNB kann auch verwendet werden, um Smart Contracts auf BSC auszuführen.
  • BNB-Zahlungsoptionen
    BNB wird von Händlern auf der ganzen Welt als Zahlungsmittel für Reisedienstleistungen wie Hotelaufenthalte und Flugtickets, Unterhaltungsdienstleistungen wie Musik und Spiele sowie Finanzdienstleistungen wie Kredite und Anlageprodukte akzeptiert.
*Die oben genannten Indikatoren stellen keine Anlageberatung dar und sollten nicht als solche behandelt werden. Bitte stellen Sie Ihre eigenen Nachforschungen an und nehmen Sie eine Risikobewertung vor, bevor Sie Ihr Vermögen umtauschen.
Bestellung verfolgen
Unterstützung