Typ
TOKEN
Algorithmus
-
Protokoll
POW
Startdatum
26/11/2014
Maximale Versorgung
-
Umlaufmenge
65,707,694,611
Einführung
Tether (USDT) wurde 2014 eingeführt und ist eine der bekanntesten Stablecoins in der Welt der Kryptowährungen. Es wurde geschaffen, um die digitale Verwendung von Fiat-Währungen zu erleichtern, und hat sich als wichtiger Bestandteil des Kryptowährungs-Ökosystems erwiesen. Es war eine der ersten Kryptowährungen, die ihren Marktwert an eine Fiat-Währung koppelte.

Das Token wurde ursprünglich auf der Bitcoin-Blockchain unter Verwendung des Omni-Layer-Protokolls ausgegeben, wurde aber seitdem auch auf anderen Blockchains eingeführt ( Ethereum, EOS, Tron, Algorand, SLP und OMG). Betrachtet man die ursprüngliche Version von Tether, die die Bitcoin-Blockchain verwendet, erbt sie die intrinsische Stabilität und Sicherheit des am längsten etablierten Blockchain-Netzwerks. Außerdem bietet der Token eine Alternative zu Solvenznachweismethoden, indem er gemäß seinem Whitepaper einen Reservenachweisprozess einführt.

USDT-Währungen werden als durch die Reserven der Limited Company von Tether gedeckt beworben. Die Token sind gemäß den Nutzungsbedingungen von Tether Limited einlösbar und austauschbar. Der Umrechnungskurs beträgt 1 Tether USDT-Token entspricht 1 USD.
Merkmale
  • Wert
    1:1 Verhältnis USD zu USDT
  • Stabilität
    USDT kann als Absicherung gegen sehr volatile Perioden in der Krypto-Anlageklasse verwendet werden, während der Wert auf dem Kryptomarkt erhalten bleibt.
  • Liquidität
    Tether bleibt eine wichtige Liquiditätsquelle mit einer der größten Marktkapitalisierungen.
  • Geldbörsen
    Der Token kann in jeder Krypto-Wallet gespeichert werden, die eine der Blockchains unterstützt, die USDT bereits eingeführt hat.
*Die oben genannten Indikatoren stellen keine Anlageberatung dar und sollten nicht als solche behandelt werden. Bitte stellen Sie Ihre eigenen Nachforschungen an und nehmen Sie eine Risikobewertung vor, bevor Sie Ihr Vermögen umtauschen.
Bestellung verfolgen
Unterstützung