Typ
COIN
Algorithmus
SHA-256
Protokoll
POW
Startdatum
01/11/2008
Maximale Versorgung
21,000,000
Umlaufmenge
19,223,968
Einführung
Bitcoin ist die erste Implementierung eines Konzepts namens Kryptowährung. Dieses Konzept wurde erstmals 1998 von Wei Dai beschrieben und schlug die Idee einer neuen Form von Währung vor, die Kryptographie verwendet, um ihre Erstellung und Transaktionen zu kontrollieren, anstatt eine zentrale Autorität. Die erste Bitcoin-Spezifikation und Proof of Concept wurde 2009 in einer Kryptografie-Mailingliste von Satoshi Nakamoto veröffentlicht. Satoshi verließ das Projekt Ende 2010, ohne viel über sich preiszugeben. Die Community ist seitdem exponentiell gewachsen, und viele Entwickler arbeiten an Bitcoin.

Bitcoin ist ein Konsensnetzwerk, das ein neues Zahlungssystem und ein vollständig digitales Geld ermöglicht. Es ist das erste dezentralisierte Peer-to-Peer-Zahlungsnetzwerk für elektronisches Geld, das es ermöglicht, Zahlungen ohne Zwischenhändler wie Finanzinstitute zu tätigen, anstatt es von seinen Benutzern zu betreiben. Obwohl andere Kryptowährungen schon vorher da waren, ist Bitcoin die erste dezentrale Kryptowährung – ihr Ruf hat Kopien und Entwicklungen im Raum hervorgebracht.

Mit der größten Vielfalt an Märkten und dem größten Wert ist Bitcoin hier, um zu bleiben. Wie bei jeder neuen Erfindung kann es Verbesserungen oder Fehler im ursprünglichen Modell geben, aber die Community und ein Team engagierter Entwickler drängen darauf, jedes Hindernis zu überwinden, auf das sie stoßen. Es ist auch die am meisten gehandelte Kryptowährung und einer der wichtigsten Einstiegspunkte für alle anderen Kryptowährungen.
Merkmale
  • Zahlungsfreiheit
    Es ist möglich, Bitcoins überall auf der Welt zu jeder Zeit zu senden und zu empfangen. Keine Feiertage. Keine Grenzen. Keine Bürokratie. Bitcoin ermöglicht seinen Benutzern die volle Kontrolle über ihr Geld.
  • Sicherheit und Kontrolle über Ihre Gelder
    Bitcoin-Transaktionen werden durch militärische Kryptografie gesichert. Niemand kann Ihnen Geld in Rechnung stellen oder eine Zahlung in Ihrem Namen vornehmen. Solange Sie die erforderlichen Schritte zum Schutz Ihrer Brieftasche unternehmen, bietet Bitcoin die Kontrolle über Ihr Geld und einen starken Schutz vor Betrug.
  • Dezentraler Zugriff
    Dezentraler Zugriff, der es jeder Partei mit Internetzugang und der Open-Source-Software ermöglicht, Bitcoin irreversibel zu senden und zu empfangen, ohne dass Dritte eingreifen oder vertrauen. Es gibt keine Banken, die Sie warten lassen, keine zusätzlichen Gebühren für internationale Überweisungen und keine Beschränkungen hinsichtlich des Mindest- oder Höchstbetrags, den Sie senden müssen.
  • Wählen Sie Ihre eigenen Gebühren
    Beim Empfang von Bitcoins fallen keine Gebühren an, und bei den meisten Wallets können Sie die beim Senden zu zahlende Gebühr auswählen. Höhere Gebühren können eine schnellere Lieferung Ihrer Transaktionen fördern. Die Gebühren stehen in keinem Zusammenhang mit dem überwiesenen Betrag, sodass es möglich ist, 10.000 Bitcoins mit der gleichen Gebühr zu senden, die für den Versand von 1 Bitcoin anfällt.
  • Transparent und neutral
    Alle Informationen über die Bitcoin-Geldversorgung selbst sind in der Blockchain für jeden verfügbar, um sie in Echtzeit zu überprüfen und zu verwenden. Keine Person oder Organisation kann das Bitcoin-Protokoll kontrollieren oder manipulieren, da es kryptografisch sicher ist. Dadurch kann dem Kern von Bitcoin vertraut werden, da er völlig neutral, transparent und vorhersehbar ist.
*Die oben genannten Indikatoren stellen keine Anlageberatung dar und sollten nicht als solche behandelt werden. Bitte stellen Sie Ihre eigenen Nachforschungen an und nehmen Sie eine Risikobewertung vor, bevor Sie Ihr Vermögen umtauschen.
Bestellung verfolgen
Unterstützung